Sehr geehrter Kunde, unser Shop wird vom 07.08.2017 bis 08.09.2017 überarbeitet.
Ab dem 11.09.2017 werden Ihre Bestellungen wieder bearbeitet.

Netze Seile - Burkard Geyer - Netzkonstruktionen
Ihr Warenkorb:

Artikel: 0

Richtlinien
  Fallschutzrichtlinien Ihre Kontaktdaten  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Netzkonfigurator-> (65)

Seilekonfigurator-> (90)

Personen Auffangnetze (8)

Seitenschutznetze (6)

Staubschutznetze (4)

Anhängernetze (1)

Anhängerplanen (1)

Containernetze (8)

Containerplanen (4)

Bauschutznetze-> (32)

Hochbettnetze (2)

Sportnetze-> (16)

Teichnetze (6)

Baustellenzäune (3)

Abdeckplanen & Gewirke (15)

Palettenregal Netze (2)

Heben Zurren Verladen (5)

Papierfangnetze (1)

Katzenschutznetze (2)

Vogelschutznetze (3)

Volierennetze (5)

Lasten-und Spezialnetze (5)

Gurte und Spannleinen-> (10)

Verzurrgurte (8)

Skipistensicherung (3)

Maßanfertigungen
Neue Produkte
Teichnetz (Personenschutz) 60mm MW
Teichnetz (Personenschutz) 60mm MW
pro qm ab 9.90 EUR
Informationen
Informationen & Richtlinien

Geschäftsbedingungen

Bezahlung und Versand

Impressum

Widerrufsbelehrung

Privatsphäre und Datenschutz

Bestellen auf netze-seile.de

Geyer Anlagenbau

Netzmontage und Planung

Geyer Anlagenbau


Fallschutzrichtlinien

Für Gerüstnetze und Fallschutznetze

Bei absturzgefährdeten Arbeiten ist eine Absturzsicherung zwingend vorgeschrieben.
Den gesetzlichen Rahmen für den Arbeitsschutz bildet das Arbeitsschutzgesetz. Dies wiederum wird ausgestaltet durch Unfallverhütungsvorschriften. Konkretisiert wird der Einsatz von Auffangnetzen in der BG-Regel BGR 179. Die Produktnorm für Auffangnetze ist die EN 1263-1.

Nur Auffangnetze, welche dieser Norm entsprechen, sind zugelassene Produkte im Sinne der BGR 179 und somit auch zugelassen für Absturzsicherungen im Sinne des Arbeitsschutzgesetzs und Unfallverhütungsvorschriften.







Weiter